Workshop: Beteiligung des Betriebsrats (18.09.2019)

Von der Einstellung bis zur Kündigung

Die Zusammenarbeit in personellen Angelegenheiten stellt in der betrieblichen Praxis den größten Berührungspunkt zwischen dem Betriebsrat und der Personalabteilung dar. Der Betriebsrat verfügt insbesondere über Mitbestimmungsrechte bei der Personalplanung, der Ausschreibung von Arbeitsplätzen, der Einstellung, der Versetzung und bei der Kündigung von Mitarbeitern. Dabei sind die Beteiligungsrechte unterschiedlich stark ausgeprägt: Sie reichen von der reinen Unterrichtungspflicht bis hin zur „harten“ Mitbestimmung, bei der die Zustimmung des Gremiums oder gegebenenfalls eine Entscheidung durch das Arbeitsgericht/der Einigungsstelle Voraussetzung für die Durchführung einer Arbeitgebermaßnahme ist. Für Personalverantwortliche ist die Kenntnis von Ausmaß und Grenzen der Einbeziehung des Betriebsrats bei personellen Maßnahmen unerlässlich.

Die Referenten stellen anhand aktueller Rechtsprechung die Beteiligungsrechte des Betriebsrats nach §§ 92 ff. Betriebsverfassungsgesetz dar, werfen einen Blick auf klassische Schauplätze der Mitbestimmung und geben Hinweise, u. a. zum Umgang mit der Verweigerung einer benötigten Zustimmung des Gremiums.

⇒ Der Workshop ist eine Fortbildungsreihe der ESC Unternehmensberatung GmbH, einem Beratungsunternehmen, welches der Sozietät Esche Schümann Commichau angegliedert ist.

Hier finden Sie den Einladungsflyer als PDF.

Referenten:

  • Dr. Erwin Salamon
    Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Partner bei der Sozietät Esche Schümann Commichau
  • Dr. Christian Hoppe
    Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Partner bei der Sozietät Esche Schümann Commichau

Termine:

  • Mittwoch, 18. September 2019, 10:00 - 14:00 Uhr                         Dieser Workshop ist beendet.

Teilnahmegebühr: 

  • € 200,- zzgl. USt (inkl. Vortrags- und weiterführende Arbeitsunterlagen)
  • Sie erhalten zeitnah eine Anmeldebestätigung.
    Falls der Workshop bei Anmeldung ausgebucht ist, setzen wir uns sofort mit Ihnen in Kontakt.
  • Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt (Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen).
  • Die Rechnung erhalten Sie nach dem Workshop.

Ort:

  • ESC Unternehmensberatung GmbH
    Am Sandtorkai 44, 20457 Hamburg
    bei Esche Schümann Commichau

Ansprechpartner Veranstaltungen

Dr. Frank Tremmel
+49 (0)40 36805-133

f.tremmel@esche.de

Weitere Veranstaltungen

We use cookies to optimize and continuously improve our website for you. By continuing to use the website, you agree to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our data protection declaration. I agree