Esche Schümann Commichau

Forum: Geschäftsgeheimnisse in Gefahr (25.09.2018)

Geschäftsgeheimnisse in Gefahr – das neue „Geschäftsgeheimnis-Gesetz“

Wir laden Sie herzlich ein zu einer Informationsveranstaltung über das neue „Geschäftsgeheimnis-Gesetz“. Das Gesetz wird noch im Herbst 2018 in Kraft treten. Es wird erhebliche Änderungen für den Schutz Ihrer Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse mit sich bringen.

Wesentlich intensiver als bisher werden Sie sich um Ihr unternehmerisches „Know-how“ (Preislisten, Kundenlisten, kaufmännische Unterlagen, Pläne, technische Zeichnungen etc.) kümmern müssen.

Wenn Sie die Möglichkeit behalten wollen, den Diebstahl von Geschäftsgeheimnissen rechtlich zu bekämpfen, werden Sie zukünftig „angemessene Maßnahmen“ ergreifen und dies nachweisen müssen.

Lassen Sie sich von uns erläutern, was unter „angemessenen Maßnahmen“ voraussichtlich zu verstehen sein wird und welche Risiken durch „Whistleblowing“ auf Sie zukommen.

Die Zeiten ändern sich, leider. Bereiten Sie sich vor!
Wir helfen Ihnen dabei.

**** NEU: Das Forum findet im Steigenberg Hotel Hamburg statt ***
Hier finden Sie den Einladungsflyer als PDF.

Referenten:

  • Dr. Dirk Meinhold-Heerlein
    Rechtsanwalt, Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, Partner in der Sozietät Esche Schümann Commichau
  • Dr. Christian Hoppe
    Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Associated Partner in der Sozietät Esche Schümann Commichau

Termin:   

  • Dienstag, 25. September 2018, Beginn 17:30 Uhr                                                
    Diese Veranstaltung ist beendet. 

Ablauf:

  • Beginn der Vorträge: 17:30 Uhr
  • Imbiss ab ca. 19:00 Uhr

Ort: 

  • Neuer Veranstaltungsort:
    Steigenberger Hotel (8. Stock)
    Heiligengeistbrücke 4
    20459 Hamburg
We use cookies to optimize and continuously improve our website for you. By continuing to use the website, you agree to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our data protection declaration. I agree