Esche Schümann Commichau

ESCHE berät Kiwa Deutschland GmbH beim Erwerb der Primara Test- und Zertifizier-GmbH

Die Kiwa Deutschland GmbH hat am 30. August 2018 einen Kaufvertrag über den Erwerb sämtlicher Geschäftsanteile an der Primara Test- und Zeritifziert-GmbH abgeschlossen. Der Vollzug der Transaktion ist für Ende September geplant. Rechtlich begleitet wurde die Kiwa Deutschland GmbH von Esche Schümann Commichau.

Die Kiwa-Gruppe ist einer der 20 weltweit führenden Anbieter für Testen, Inspizieren und Zertifizieren. Die Primara Test- und Zertifizier-GmbH wird für die Kiwa Deutschland GmbH ein wichtiger Standort im Süden Deutschlands zur Prüfung und Zertifizierung von Industrieprodukten, neben den Standorten in Augsburg, München und Nürnberg, die jeweils andere Produktbereiche abdecken. Von Kaufbeuren aus sollen auch Kunden in Österreich und der Schweiz bedient werden. Vor allem die Bereiche Medizintechnik, erneuerbare Energien und Elektromobilität stehen im zukünftigen Fokus des Standorts Kaufbeuren.

Mit der Übernahme verfolgt die Kiwa Deutschland GmbH konsequent ihre Wachstumsstrategie und baut ihre Position auf dem deutschen Markt weiter aus.

Berater Kiwa Deutschland GmbH ESCHE SCHÜMANN COMMICHAU:
Dr. Sebastian Garbe, Partner, Gesellschaftsrecht/M&A
Melanie Weist, Partner, Steuern
Manja Georgi, Associate, Steuern
Stefan Gatz, Associate, Arbeitsrecht

>> Pressemitteilung 17.09.2018: ESCHE berät Kiwa Deutschland GmbH

We use cookies to optimize and continuously improve our website for you. By continuing to use the website, you agree to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our data protection declaration. I agree