JUVE-Handbuch 2018/2019

In der traditionsreichen Hamburger MDP-Kanzlei bewegt sich die Nachfolge-, Vermögens- und Stiftungsberatung seit Jahren auf hohem Niveau. (mehr)

JUVE-Handbuch 2017/2018

ESCHE überzeugt auch dieses Jahr wieder mit multidisziplinärer Expertise und gilt als geschätzte Kanzlei im Bereich der Nachfolge- und Stiftungsberatung. (mehr)

 

Vermögensnachfolge, Erbrecht, Familienrecht

Vermögensnachfolge, Erbrecht

  • Vertragsgestaltung zur vorweggenommenen Erbfolge unter Berücksichtigung familiärer Strukturen sowie gesellschaftsrechtlicher und steuerlicher Vorgaben, insbesondere auch für minderjährige Begünstigte (Bestellung von Ergänzungspflegern, Einholung gerichtlicher Genehmigungen)
  • Beratung bei der Strukturierung größerer Vermögen unter Berücksichtigung aller erb- und familienrechtlichen sowie steuerlichen, gesellschaftsrechtlichen und stiftungsrechtlichen Aspekte 
  • Erstellung, Änderung und Aufhebung von Testamenten und Erbverträgen unter Berücksichtigung von Auslandsvermögen sowie steuerlichen Auswirkungen im In- und Ausland, auch unter Einbeziehung des „digitalen“ Nachlasses
  • Übernahme von Testamentsvollstreckungen und Beratung/Vertretung von Testamentsvollstreckern bei der Amtsausübung 
  • Erstellung von Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen
  • Beratung und gerichtliche Vertretung nach dem Erbfall zur Geltendmachung, Durchsetzung und Abwehr aller erbrechtlichen Ansprüche (Alleinerbe, Erbengemeinschaften, Vermächtnisnehmer, Pflichtteilsberechtigte, Erbscheinverfahren, Auseinandersetzung des Nachlasses)
  • Unterstützung spendensammelnder Organisationen in allen Belangen der Nachlassabwicklung und im Erbschaftsfundraising
  • Übernahme von Moderationsaufgaben zwischen den Beteiligten


Vermögensnachfolge mit Auslandsbezug
 

  • Beratung bei internationalen Bezügen z. B. durch Ferienimmobilien oder im Ausland lebende Angehörige 
  • Abwicklung von Nachlassfällen im Ausland, Beratung ausländischer Mandanten mit Vermögensinteressen in Deutschland 
  • Langjährig erprobtes und verlässliches Netzwerk von Partnern auch über die Grenzen Europas hinaus


Unternehmensnachfolge

  • Analyse der Vermögens- und Unternehmensstruktur 
  • Entwicklung von Konzepten zur Unternehmensnachfolge
  • Beratung unter Berücksichtigung von rechtlichen, steuerlichen und ökonomischen Komponenten
  • Entwickelung von Strategien für die nachhaltige Ordnung und Zuordnung des Familienvermögens
  • Zielorientierte Umsetzung unter Beachtung der relevanten steuerlichen sowie erb- und familienrechtliche Aspekte


Familienrecht

  • Erstellung von Eheverträgen und Vereinbarungen nichtehelicher Partner unter Einbeziehung des Rechtsverhältnisses zu gemeinschaftlichen Kindern, der Vermögensstrukturen und ihrer (güterrechtlichen) Folgen
  • Begleitung von Adoptionsverfahren
  • Übertragung von Vermögen an minderjährige Kinder
  • Vorbereitende Trennungs- und Scheidungsberatung
  • Begleitung von Scheidungsverfahren mit sämtlichen Scheidungsfolgen sowie Geltendmachung und Abwehr anderer ehe- und familienrechtlicher Ansprüche
  • Erstellung von Scheidungsfolgenvereinbarungen
     

 
Unser weiteres Beratungsangebot: