Ansprechpartner

Dr. Martin Dieckmann, LL.M.

Weitere Informationen

- Vergaberecht (PDF)

WirtschaftsWoche 2019

Die WirtschaftsWoche zählt uns in der Kategorie Vergaberecht zu den „Top Kanzleien“ 2019 in Deutschland. Als einer der renommiertesten Vergaberechtsanwälte wird Dr. Martin Dieckmann aus unserer Sozietät genannt. (mehr)

JUVE-Handbuch 2019/2020

Das Vergaberecht-Team ist tief in der Entsorgungswirtschaft verankert und begleitet seine Stammmandanten intensiv bei großvolumigen Investitionsprojekten, sowohl auf Auftraggeber als auch auf Bieterseite (mehr)

JUVE-Handbuch 2018/2019

Das Vergaberecht-Team begleitet seine Stammmandanten gewohnt intensiv und regelmäßig bei Ausschreibungen. Die Mandanten vertrauen häufig auch den anderen Fachbereichen der Sozietät. (mehr)

 

Vergaberecht (öffentliche Ausschreibungen) und Subventionsrecht

Vergaberecht (öffentliche Ausschreibungen)

  • Fachanwaltliche Begleitung von öffentlichen Auftraggebern in Vergabeverfahren einschließlich etwaiger Nachprüfungsverfahren
  • Unterstützung von Bietern in öffentlichen Ausschreibungen (Prüfung der Vergabeunterlagen, Begleitung bei der Angebotserstellung, Abfassen von Rügen etc.) und bei deren vergabegerichtlicher Überprüfung
  • Klärung der Ausschreibungsbedürftigkeit von Aufträgen und Vertragsänderungen sowie Beratung bei der Wahl des richtigen Vergabeverfahrens
  • Vergaberechtliche Beratung im Zusammenhang mit Privatisierungen, Public-Private-Partnerships und öffentlich-öffentlichen Kooperationen
  • Vergaberechtliche Unterstützung bei Unternehmenstransaktionen mit Auswirkungen auf bestehende öffentliche Aufträge
  • Vergaberechtliche Schulung von Mitarbeitern öffentlicher Auftraggebern und Bieterunternehmen sowie umfassende Veröffentlichungstätigkeit


Subventionsrecht

  • Beratung und Vertretung in zuwendungsrechtlichen Fragen nach deutschem Recht und europäischem Beihilfenrecht
  • Unterstützung von Zuwendungsempfängern bei der Erfüllung von Ausschreibungsverpflichtungen aus Zuwendungsbescheiden oder -verträgen
  • Beratung im Hinblick auf zuwendungsrechtliche Fragen bei Unternehmenskäufen
     

 
Unser weiteres Beratungsangebot: