Frühere Veröffentlichungen

2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010

Veröffentlichungen 2021

  • Garbe
    Disquotale Gewinnverteilung und individuelle Rücklagenbildung bei der Aktiengesellschaft
    GWR Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht 2021, S. 379
  • Salamon
    BAG: Maßgebender Tarifvertrag bei Tarifwerken verschiedener Gewerkschaften
    ArbR Aktuell 2021, Heft 19, 19007, Seite 503
  • Möller
    Sendeunternehmen können Werknutzer bei Auftragsproduktion sein, Anmerkung zu BGH, Beschluss vom 17.06.2021 – I ZB 93/20
    GRUR-Prax Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht, Praxis im Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht, Nr. 19/2021, S. 561
  • Chwalisz
    OLG Hamm: Wirksame Spätehenklausel
    ArbRAktuell 2021, Heft 18, S. 480
  • Engelhoven
    Gesellschaftervereinbarungen in der GmbH, Kapitel F. Kartellrecht
    Herausgeber: Graewe, 2021, Seiten 195 bis 254
  • Cordes
    Rückkaufkosten für Vorbenutzungsgegenstand können als Rechtsverteidigungskosten erstattungsfähig sein, Anmerkung zum Beschluss des OLG Düsseldorf vom 10.8.2020 – 2 W 12/20 – „Trailer-Rückkauf“
    GRUR-Prax - Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht, Praxis im Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht, Nr. 18/2021, S. 526.
  • Salamon / Maaß
    "Google-Maps" oder "Facebook" – Wann wird ein technisches Hilfsmittel zur Überwachungseinrichtung iSv §87 BetrVG?
    NZA Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht, Ausgabe 16/2021, S. 1161 f
  • Cordes
    Gestattung der Auskunftserteilung eines Diensteanbieters über Bestands- und Nutzungsdaten nach § 14 Abs. 4 TMG bei wahrheitswidrigen kreditgefährdenden Äußerungen über ein Unternehmen – Anmerkung zu OLG Celle, Beschluss vom 7.12.2020 – 13 W 80/20
    ZUM-RD – Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht, Rechtsprechungsdienst Nr. 6/2021; Seiten 338 - 341
  • Salamon
    LAG Mecklenburg-Vorpommern: Kündigungsschutz vor Beginn einer Elternzeit bei mehreren Elternzeitabschnitten
    ArbR Aktuell 2021, Heft 13-14, Seite 364
  • Stegmann
    Mehr Schein als Sein
    Frankfurter Allgemeine Zeitung, Nr. 178, S. 20
  • Criegern / Stradner / Leucht
    Das neue Lieferkettensorgfaltsgesetz
    ESCHE news l ESG-Compliance – die neue Pflicht zur Nachhaltigkeit, Nr. 02/2021, S. 4 ff
  • Engelhoven / Wiedenhaus
    Umsetzung der UTP-Richtlinie durch das neue Agrarorganisationen-und-Lieferketten-Gesetz – Strenge Regelungen für die Lebensmittelindustrie
    ESCHE news l ESG-Compliance – die neue Pflicht zur Nachhaltigkeit, Nr. 02/2021, S. 7-8
  • Homborg / Hilling
    Corporate Social Responsibility – Haftungsrisiken für Geschäftsführer, Vorstände, Aufsichtsräte
    ESCHE news l ESG-Compliance – die neue Pflicht zur Nachhaltigkeit, Nr. 02/2021, S. 9-10
  • Chwalisz / Krimm
    Verbindliche Vorgaben für mehr Frauen in Vorständen – Bundesrat billigt Gesetz zur Frauenquote in Vorständen
    ESCHE news l ESG-Compliance – die neue Pflicht zur Nachhaltigkeit, Nr. 02/2021, S. 11-12
  • Chwalisz
    Entgeltdiskriminierung – erhebliche Erleichterungen der Beweislast für Arbeitnehmer*innen bei Entgelt unterhalb des Vergleichs-Medians
    ESCHE news l ESG-Compliance – die neue Pflicht zur Nachhaltigkeit, Nr. 02/2021, S. 13-14
  • Weist / Fengler
    Corporate Social Responsibility – Steuerliche Implikationen
    ESCHE news l ESG-Compliance – die neue Pflicht zur Nachhaltigkeit, Nr. 02/2021, S. 15-16
  • Kapitza
    Perspektiven zur Corporate Social Responsibility aus Sicht der Wirtschaftsprüfung
    ESCHE news l ESG-Compliance – die neue Pflicht zur Nachhaltigkeit, Nr. 02/2021, S. 17-18
  • Krimm
    Kostenerstattung für Compliance-Ermittlung durch den Arbeitnehmer – BAG 29.04.2021 – 8 AZR 276/20
    ESCHE news l ESG-Compliance – die neue Pflicht zur Nachhaltigkeit, Nr. 02/2021, S. 19
  • Möller
    Begründetheit des Nichtigkeitsantrags erfordert Bestand des älteren Schutzrechts im Zeitpunkt der EUIPO-Entscheidung, Anmerkung zu EuG, Urteil vom 02.06.2021 – T-169/19
    GRUR-Prax Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht, Praxis im Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht, Nr. 14/2021, S. 406.
  • Homborg / Landahl
    FISG – Ist die Verschärfung der Abschlussprüferhaftung die richtige Antwort auf den Wirecard Skandal?
    NZG 2021, S. 859
  • Chwalisz
    BAG: Anteilige Ausbildungsvergütung und Jahressonderleistung bei verkürzter Ausbildungszeit – Ausnahme VWL
    ArbRAktuell 2021, Heft 11, S. 299
  • Gatz
    Anpassungen in der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung: Das ändert sich ab dem 01. Juli 2021 in den Betrieben
    Expertenforum Arbeitsrecht, 24.06.2021, www.efarbeitsrecht.net
  • Leucht
    Vermeidbare Herkunftstäuschung bei nachgeahmter Akku-Poliermaschine, Anmerkung zu OLG Frankfurt a. M., Urteil vom 18.02.2021 – 6 U 135/20
    GRUR-Prax Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht, Praxis im Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht, 2021, S. 357
  • Salamon / Hoppe / Groffy / Linusson-Brandt / Gatz / Krimm / Bayreuther
    Kündigungsschutz und Personalanpassungen
    Verlag C.H. Beck
  • Groffy / Dierks
    Zur Anwendbarkeit einer tariflichen Ausschlussfrist auf den gesetzlichen Urlaubsabgeltungsanspruch
    Der Betrieb Nr. 20/2021, S. 1073
  • Stegmann
    Interessant zu wissen, Anmerkung zum Urteil des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main vom 04.02.2021, Az. 16 U 47/20
    Drehscheibe 6/2021, S. 19
  • Stegmann
    Neues Urheberrecht: Fit für den digitalen Binnenmarkt?
    Hafencity Zeitung, Ausgabe 06/2021, S. 22f
  • Salamon / Maaß
    Arbeitsmedizinische Untersuchungen
    AuA Arbeit und Arbeitsrecht 5/2021, S. 16 ff.
  • Möller
    Auslegung eines urheberrechtlichen Verjährungsverzichts, Anmerkung zu BGH, Urteil vom 17.12.2020 – I ZR 239/19
    GRUR-Prax Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht, Praxis im Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht, Nr. 9/2021, S. 259.
  • Salamon
    LAG Rheinland-Pfalz: Hinweisobliegenheiten zum Schwerbehindertenzusatzurlaub - fehlende Kenntnis des Arbeitgebers von der Schwerbehinderung und Beweislast
    ArbR Aktuell 2021, Heft 7, Seite 193
  • Groffy / Dierks
    Zur materiellen Wirksamkeitsfiktion der §§ 4, 7 KSchG bei einem unselbstständigen Rechtsmittel
    Der Betrieb 2021, Heft 17
  • Cordes
    Kein Kartellrechtseinwand gegen patentrechtlichen Auskunftsanspruch – Anmerkung zum Beschluss des OLG Düsseldorf vom 12.1.2021 – I-2 W 19/20
    GRUR-Prax – Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht, Praxis im Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht, Nr. 5/2021, S. 145
  • Möller
    Rechtsmissbräuchlicher Ordnungsmittelantrag im Wettbewerbsrecht, Anmerkung zu KG Berlin, Beschluss vom 17.12.2020 – 5 W 1038/20
    GRUR-Prax Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht, Praxis im Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht, Nr. 6/2021, S. 183
  • Hoppe / Groffy
    Hohes Risiko für freie Mitarbeiter
    Personalmagazin 04.21, Seite 86 ff.
  • Stegmann
    Geheimnistuerei um Infektionszahlen, Anmerkung zum Beschluss des Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz vom 23.11.2020 – 2 B 11397/20.OVG
    Drehscheibe 3/2021, S. 19
  • Meyn
    Der Unterschied zwischen geliefert haben und geliefert sein
    ESCHE news l Insolvenzrecht und Restrukturierung, Nr. 01/2021, S. 4 ff
  • Heinrich
    Die Aussetzung der Insolvenzantragspflicht nach dem COVID-19-Insolvenzaussetzungsgesetz – eher Fluch als Segen?
    ESCHE news l Insolvenzrecht und Restrukturierung, Nr. 01/2021, S. 7 ff
  • Kind
    Das StaRUG – Neue Restrukturierungsmöglichkeiten ohne Insolvenz
    ESCHE news l Insolvenzrecht und Restrukturierung, Nr. 01/2021, S. 10-11 ff
  • Chwalisz / Krimm
    Auswirkungen des vorinsolvenzlichen Sanierungsverfahrens gem. StaRUG auf arbeitsrechtliche Umstrukturierungen
    ESCHE news l Insolvenzrecht und Restrukturierung, Nr. 01/2021, S. 12
  • Kapitza
    Insolvenzverwalter und Wirtschaftsprüfer: fachübergreifende Zusammenarbeit
    ESCHE news l Insolvenzrecht und Restrukturierung, Nr. 01/2021, S. 13
  • Salamon / Krimm
    Arbeitsrechtliche Aspekte und Herausforderungen im außerinsolvenzlichen Sanierungsverfahren
    NZA Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht 4/2021, S. 235
  • Cordes
    Warnhinweis bei Verdacht auf manipulierte Bewertungen – Anmerkung zu OLG Frankfurt am Main, Beschluss vom 19.11.2020 – 16 W 37/20
    ZUM-RD – Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht, Rechtsprechungsdienst Nr. 2/2021, Seiten 73 - 76
  • Dierks
    Darlegungslast bzgl. der Bevollmächtigung eines Vertreters mehrerer Gesellschaften, Anmerkung zu LAG Köln v. 7.5.2020, 6 Sa 306/19
    ArbR Aktuell 2021, S. 111
  • Hoppe / Groffy
    Was Inklusionsvereinbarungen bringen
    Personalmagazin 03.21, Seite 36 ff.

Aktuelles

ESCHE berät den SPIEGEL-Verlag beim Verkauf des Harenberg-Verlages (mehr)

ESCHE berät Nynomic beim Erwerb der MGG GmbH von POSSEHL (mehr)