Nachfolge und Vermögen

Eine durchdachte Nachfolgegestaltung sichert nicht nur das Familienvermögen, sie kann auch dazu beitragen, den Familienfrieden zu wahren. Die rechtliche, steuerliche und kaufmännische Begleitung von Nachfolgeplanungen bildet einen Schwerpunkt unserer Beratungsleistungen.

Unser ganzheitlicher Beratungsansatz berücksichtigt neben steuerrechtlichen Aspekten insbesondere Fragen des Familienrechts, des Gesellschaftsrechts und des Stiftungsrechts. Unsere Lösungsvorschläge zielen dabei auf die praktikable und flexible Gestaltung mit nachhaltiger Perspektive.


Unser Beratungsangebot

Vermögensnachfolge, Erbrecht

  • Vertragsgestaltung zur vorweggenommenen Erbfolge unter Berücksichtigung familiärer Strukturen sowie gesellschaftsrechtlicher und steuerlicher Vorgaben, insbesondere auch für minderjährige Begünstigte (Bestellung von Ergänzungspflegern, Einholung gerichtlicher Genehmigungen)
  • Beratung bei der Strukturierung größerer Vermögen unter Berücksichtigung aller erb- und familienrechtlichen sowie steuerlichen, gesellschaftsrechtlichen und stiftungsrechtlichen Aspekte 
  • Erstellung, Änderung und Aufhebung von Testamenten und Erbverträgen unter Berücksichtigung von Auslandsvermögen sowie steuerlichen Auswirkungen im In- und Ausland, auch unter Einbeziehung des „digitalen“ Nachlasses
  • Übernahme von Testamentsvollstreckungen und Beratung/Vertretung von Testamentsvollstreckern bei der Amtsausübung 
  • Erstellung von Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen
  • Beratung und gerichtliche Vertretung nach dem Erbfall zur Geltendmachung, Durchsetzung und Abwehr aller erbrechtlichen Ansprüche (Alleinerbe, Erbengemeinschaften, Vermächtnisnehmer, Pflichtteilsberechtigte, Erbscheinverfahren, Auseinandersetzung des Nachlasses)
  • Unterstützung spendensammelnder Organisationen in allen Belangen der Nachlassabwicklung und im Erbschaftsfundraising
  • Übernahme von Moderationsaufgaben zwischen den Beteiligten

Vermögensnachfolge mit Auslandsbezug 

  • Beratung bei internationalen Bezügen z. B. durch Ferienimmobilien oder im Ausland lebende Angehörige 
  • Abwicklung von Nachlassfällen im Ausland, Beratung ausländischer Mandanten mit Vermögensinteressen in Deutschland 
  • Langjährig erprobtes und verlässliches Netzwerk von Partnern auch über die Grenzen Europas hinaus

Unternehmensnachfolge

  • Analyse der Vermögens- und Unternehmensstruktur 
  • Entwicklung von Konzepten zur Unternehmensnachfolge
  • Beratung unter Berücksichtigung von rechtlichen, steuerlichen und ökonomischen Komponenten
  • Entwickelung von Strategien für die nachhaltige Ordnung und Zuordnung des Familienvermögens
  • Zielorientierte Umsetzung unter Beachtung der relevanten steuerlichen sowie erb- und familienrechtliche Aspekte

Familienrecht

  • Erstellung von Eheverträgen und Vereinbarungen nichtehelicher Partner unter Einbeziehung des Rechtsverhältnisses zu gemeinschaftlichen Kindern, der Vermögensstrukturen und ihrer (güterrechtlichen) Folgen
  • Begleitung von Adoptionsverfahren
  • Übertragung von Vermögen an minderjährige Kinder

Neuerrichtungen 

  • Rechtliche, steuerliche und konzeptionelle Beratung bei der Errichtung von Familienstiftungen, gemeinnützigen Stiftungen bzw. gemeinnützigen Organisationen anderer Rechtsform
  • Strukturierung von Corporate Social Responsability (CSR) Aktivitäten 
  • Individuell abgestimmte Erarbeitung der erforderlichen Gründungsunterlagen
  • Abstimmung mit den jeweils zuständigen Behörden
  • Berücksichtigung der Finanzierungsstruktur einschließlich spendenrechtlicher Aspekte
  • Einbeziehung der Stiftungserrichtung in die weitere Gestaltung der Vermögensnachfolge

Laufende Beratung 

  • Laufende rechtliche sowie steuerliche Beratung von Stiftungen, Verbänden und gemeinnützigen Organisationen sowie deren Vertretung gegenüber den zuständigen Stiftungs-, Steuer- bzw. sonstigen Fachbehörden 
  • Rechtliche und steuerliche Planung, Gestaltung und Begleitung von gemeinnützigen Projekten einschließlich Kooperationen und Fördervereinbarungen 
  • Umsatzsteuerrecht für Non-Profit-Organisationen 
  • Vertretung von Stiftungen und handelnden Organe gegenüber Stiftungsaufsicht und Finanzbehörden in Streit- bzw. Haftungsfällen 
  • Präventive Beratung zu Anlagerichtlinien und angemessenen Leistungsverrechnungen zwischen Non-Profit-Organisationen
  • Erstellung bzw. Prüfung von Jahresabschlüssen
  • Erstellung von Steuererklärungen jedweder Art
  • Implementierung von Tax Compliance Management-Systemen für gemeinnützige Körperschaften


Strukturveränderungen bei Stiftungen und Non-Profit-Organisationen  

  • Rechtliche und steuerliche Beratung im Vorfeld zu Umstrukturierungsmaßnahmen
  • Planung sowie Gestaltung von Umstrukturierungen gemeinnütziger Organisationen einschließlich der Einholung verbindlicher Auskünfte 
  • Strukturberatung von Verbänden und Public Private Partnerships, einschließlich Verschmelzungen
  • Begleitung von Satzungsänderungsvorhaben unter steuerlichen und stiftungsrechtlichen Aspekten


Fortbildungsveranstaltungen 

  • Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen für Mitarbeiter gemeinnütziger Organisationen zu Rechnungslegung, Spendenrecht und Fundraising und zu anderen typischen rechtlichen und steuerlichen Fragen gemeinnütziger Organisationen, Inhouse Workshops für Mandanten
  • Fortbildung für Steuerberater und Rechtsanwälte im Stiftungs- und Gemeinnützigkeitsrecht

Ihre Ansprechpartner

Partner
Oliver Behn
Profil ansehen
Partner
Tom Kemcke
Profil ansehen
Partner
Dr. Robert Schütz
Profil ansehen
Partner **
Jürgen E. Milatz
Profil ansehen
Partner in
Dr. Julia Runte LL.M.
Profil ansehen
Partner
Johan Sieveking
Profil ansehen
Partner in *
Meike Isabel Bever LL.M.
Profil ansehen
Associate
Nicole Flügge
Profil ansehen
Associate
Wiebke Macher
Profil ansehen
Associate
Nils Weber
Profil ansehen
* Associated Partner (Nicht Partnerin/Partner der Partnerschaftsgesellschaft)
** Of Counsel (Nicht Partnerin/Partner der Partnerschaftsgesellschaft)

JUVE-Handbuch 2023/2024

Wir zählen zu den vier „Top-Kanzleien im Norden".

Mehr erfahren