Esche Schümann Commichau

Esche Schümann Commichau beim HSH Nordbank Run

21.162 Teilnehmer haben beim HSH Nordbank Run 2013 135.000 Euro Spenden für "Kinder helfen Kindern" erlaufen – damit hat der Spendenlauf seit seinem Beginn vor zwölf Jahren insgesamt eine Million Euro eingenommen.

Mit dem Geld unterstützt der Verein die Initiative "Kids in die Clubs" vom Hamburger Abendblatt und der Hamburger Sportjugend. So wird Kindern und Jugendlichen aus finanziell schwächer gestellten Familien Sport im Verein ermöglicht. Bislang konnten so mehr als 7.000 Kinder und Jugendliche sportlich gefördert werden.

Zum dritten Mal beim Lauf dabei war Esche Schümann Commichau mit einem 21köpfigen Team. Zwischen 10 und 18 Uhr starteten die 789 Teams im Minutentakt auf die 4km Tour durch die HafenCity und liefen u.a. am Bürogebäude von Esche Schümann Commichau vorbei.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme zu