Esche Schümann Commichau

HIF richtet IFERA-Jahrestagung 2015 aus

Das Hamburger Institut für Familienunternehmen ist Gastgeber der Jahrestagung der International Family Enterprise Research Academy (IFERA), welche zuletzt 2007 in Deutschland stattfand.
Die Tagung richtet sich an Wissenschaftler und Familienunternehmen und bietet diesen die Möglichkeit des fachlichen Austauschs.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der IFERA-Jahrestagung.

Das Hamburgische WeltWirtschaftsInstitut (HWWI) und die HSBA Hamburg School of Business Administration haben das HIF im Februar 2011 gegründet mit dem Auftrag, das Handeln von Familienunternehmen interdisziplinär zu erforschen. Dabei wird das wissenschaftliche Team des HIF unter der Leitung von Prof. Strunk von Partnern und Förderern aus den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und Rechtswissenschaft unterstützt, zu denen auch Esche Schümann Commichau gehört.