Esche Schümann Commichau

Neuerscheinung 2012: Beck-Kommentar zum Arbeitnehmerdatenschutz

Aus Anlass des Gesetzes zur Regelung des Beschäftigtendatenschutzes nimmt der neue Beck-Kommentar das Thema auf. Co-Autoren des Kommentars sind die Arbeitsrechts-Experten von Esche Schümann Commichau Dr. Frank Bongers und Dr. Hermann Heinrich Haas sowie Dr. Thomas Lapp. Erscheinungstermin ist voraussichtlich im 2. Halbjahr 2012.

Der Beck-Kommentar Arbeitnehmerdatenschutz richtet sich an Arbeitgeber, Personal- und Informatikabteilungen, Arbeitgeberverbände, aber auch Anwälte (insbesondere Fachanwälte für Arbeitsrecht) und Richter. Das Werk enthält eine kompetente und praxisorientierte Erläuterung der für das Arbeitsverhältnis wichtigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen aus

  • Bundesdatenschutzgesetz
  • SGB IX
  • Gendiagnostikgesetz
  • Betriebsverfassungsgesetz
  • Strafgesetzbuch
  • Telekommunikationsgesetz
  • Telemediengesetz und weiteren Nebengesetzen

Behandelt sind daneben auch die Mitbestimmungsregelungen aus Bundes- und Landespersonalvertretungsgesetzen, Aspekte der Gleichbehandlung nach dem AGG, der Sicherheitsüberprüfung, aus den Landesdatenschutzgesetzen sowie nicht zuletzt aus Bundes- und Landesbeamtenrecht. Ergänzt wird die Kommentierung durch hervorgehobene praktische Hinweise zur Umsetzung der Bestimmungen in die betrieblichen Abläufe und den Arbeitsalltag. Ein ausführliches Sachverzeichnis erleichtert den schnellen Zugang zum Inhalt.

Den Beck-Kommentar Arbeitnehmerdatenschutz können Sie bereits jetzt über den beck-shop online vorbestellen.