Esche Schümann Commichau

Pressemeldung: ESCHE vertritt maxpool bei der Kooperation mit Netfonds

Die beiden Finanzdienstleister, die Netfonds Gruppe und die maxpool Gruppe, arbeiten künftig zusammen. Gemeinsam wollen die beiden Hamburger Unternehmen, die im laufenden Jahr zusammen einen Umsatz von deutlich über 100 Millionen Euro erwirtschaften, ihre Kräfte bei der IT-Weiterentwicklung bündeln. Ziel ist es, technischer Marktführer zu werden.

Dazu hatte sich Netfonds bereits Anfang August an der maxpool Tochtergesellschaft „maxpool IT & Dienstleistungsgesellschaft mbH“ beteiligt. Diese wurde inzwischen in „Finfire Solutions GmbH“ umbenannt und soll ab sofort als Basis der Kooperation gelten. Durch die Bündelung der Ressourcen soll die Entwicklungsgeschwindigkeit deutlich erhöht werden und, neben den Wettbewerbsvorteilen für beide Unternehmen, werden auch die Kunden von diesem Schritt profitieren.

>> Hier finden Sie die komplette Pressemeldung.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme zu