Kompetenzen

Unsere Rechtsberatung, Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung bieten Ihnen eine integrierte Beratung aus einer Hand an – und das bereits seit über 200 Jahren. Unser Team von rund 100 Expertinnen und Experten aus den Bereichen Recht, Steuern und Wirtschaftsprüfung wird an unserem Standort in Hamburg von weiteren 150 Fachmitarbeiterinnen und Fachmitarbeitern unterstützt und erarbeitet immer einen individuellen Lösungsansatz – ganz nach Ihren Bedürfnissen. Dabei sind exzellente Fachkompetenz, Verlässlichkeit, hohes Engagement und gute Kommunikation die zentralen Grundlagen unseres Leistungsangebots.

Sprechen Sie uns an!

 

Internationales Netzwerk

Wir sind Mitglied bei Lawyers Associated Worldwide (LAW), einer Vereinigung von über 100 unabhängigen Anwaltskanzleien in mehr als 180 Wirtschaftszentren weltweit, und bei DFK International, einer Organisation von unabhängigen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften an etwa 380 Standorten in mehr als 80 Ländern.

International

ESCHE im IMR-Podcast

Unsere Experten Dr. Julia Runte und Dr. Christian Hoppe waren kürzlich zu Gast im "Irgendwas mit Recht-Podcast". In der fesselnden Episode 201 teilen sie nicht nur faszinierende Einblicke in ihre Fachgebiete, sondern sprechen auch über die Voraussetzungen und Chancen einer Anwaltsstation bei ESCHE.

Neugierig geworden? Dann hören Sie rein und erfahren Sie mehr über die vielfältigen Perspektiven, die ESCHE zu bieten hat.

Aktuelles

Handelsblatt Ranking 2024: ESCHE erneut unter den Top-Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern Deutschlands Weiterlesen

ESCHE berät kenbi bei Zusammenschluss mit LIONCARE Weiterlesen

Erweiterung der Partnerschaft bei ESCHE: Herr Dr. Marc Schacht verstärkt das Steuer-Team Weiterlesen

ESCHE berät zur EU Entwaldungsverordnung Weiterlesen

Karriere bei ESCHE


Wir können Recht.
Wir können Steuerberatung.
Wir können Wirtschaftsprüfung.


Werden Sie jetzt Teil unserer Erfolgsgeschichte!

 

Stellenangebote

Nächste Veranstaltungen

Spotlight Arbeitsrecht: Urlaub

Bringen Sie Ihr Wissen mit Hilfe unserer Reihe Spotlight Arbeitsrecht auf den aktuellen Stand. In rund 60 Minuten erfahren Sie in kostenfreien Online-Vorträgen die wichtigsten Punkte zu aktuellen arbeitsrechtlichen Themen. Dabei haben Sie auch Gelegenheit, sich in dem lebendigen Format auszutauschen und Fragen zu diskutieren.

Am 14. Mai sprechen wir über das immer komplexer werdende Thema Urlaubsrecht.

Das Urlaubsrecht ist fortwährend im Wandel und hat zuletzt durch die EuGH-Entscheidungen zum Verfall von Urlaubsansprüchen bei Langzeitkranken sowie zur Verjährung von Urlaubsansprüchen bei Nichterfüllung der Mitwirkungsobliegenheit für neuen Wirbel gesorgt. In unserem Spotlight Arbeitsrecht stellen wir u. a. die Anforderungen der Rechtsprechung für den Verfall von Urlaubstagen vor und geben einige praxisorientierte Hinweise für die Urlaubsabgeltung.

Unter anderem widmen wir uns den folgenden Themen:

  • Verjährung und Verfall: Bedeutung der Hinweispflichten des Arbeitgebers und deren praktische Umsetzung
  • Auswirkungen von Elternzeit, Erkrankungen und anderen Sonderfällen
  • Berechnungsfragen für den gesetzlichen Mindest- und vertraglichen Mehrurlaub
  • Urlaubsabgeltung als vorsorgliches „Urlaubsentgelt“ im Kündigungsschutzprozess

Es referieren:

Dr. Erwin Salamon
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Partner

Laura Iser
Rechtsanwältin

Termin: 

  • 10 Uhr | 14.05.2024

Ort:

  • online per Zoom

Ihr Ansprechpartner:

Diese kostenfreie Informationsveranstaltung wird online via Zoom von Esche Schümann Commichau durchgeführt. 
Unsere Datenschutzerklärung zu Online-Konferenzen finden Sie hier.

Ihr Ansprechpartner


Dr. Frank Tremmel
+49 (0)40 36805-133
frank.tremmel@esche.de