Esche Schümann Commichau

Jan-Marcus Rossa

Partner

Rechtsanwalt

Kontakt

Telefon: +49 (0)40 36805-345
Telefax: +49 (0)40 36805-234
j.rossa@esche.de

Sprachen

Deutsch
Englisch

Persönliche Daten

  • Universität Hamburg 
  • 1991-1993 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Seerecht und Seehandelsrecht, Hamburg 
  • Regelmäßiger Referent zu arbeitsrechtlichen und handelsrechtlichen Themen bei Seminarveranstaltungen sowie auf den Foren Arbeitsrecht
  • Autor von AGG-Wissen.de
  • Mitautor des "Handbuch Betriebsvereinbarungen", Oberthür / Seitz (Hrsg.), Verlag C.H. Beck 2014
  • Lehrbeauftragter an der Universität Hamburg, Fachbereich Rechtswissenschaften
  • Mitglied des Schleswig-Holsteinischen Landtags seit dem 15.12.2017

Veröffentlichungen

  • Rossa / Bongers

    Neuer Datenschutz im Betrieb

    Personalmagazin 04/2017, S. 70-72

  • Rossa

    Außerordentliche Kündigung bei auf Rechtsirrtum beruhender beharrlicher Arbeitsverweigerung, Urteilsanmerkung zu BAG v. 29.08.2013 - 2 AZR 273/12

    ArbR Arbeitsrecht Aktuell 2014, S. 155

  • Rossa

    Das arbeitsrechtliche Sanierungsmandat – aus Arbeitgebersicht

    HRN Hamburger Rechtsnotizen 2013, S. 106-111.

  • Rossa / Salamon

    Mitbestimmung bei der Gesundheit – Reichweite und Grenzen

    AuA Arbeit und Arbeitsrecht 2012, S. 278-281.

  • Rossa / Fuhlrott

    Formale Anforderungen an Unternehmerentscheidungen

    FA Fachanwalt Arbeitsrecht 2012, S. 2-4.

  • Rossa / Fuhlrott

    Betriebsübergang, Betriebsverlagerung ins Nicht-EU-Ausland, § 613a BGB 8/11 Kommentar

    EWiR Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht 2011, S. 699-700.

  • Rossa / Hoppe

    Die Beendigung des Arbeitsverhältnisses aufgrund des Verlustes der persönlichen Eignung

    ArbR Arbeitsrecht Aktuell 2011, S. 525-528.

  • Rossa

    Zur Nachwirkung von Betriebsvereinbarung über finanzielle Leistungen, Urteilsanmerkung zu BAG v. 05.10.2010 - 1 ABR 20/09

    Betriebs-Berater 2011, S. 960.

  • Rossa / Salamon

    Personalabbau trotz Nichtbeteiligung des Betriebsrats bei Auswahlrichtlinien?

    NJW Neue Juristische Wochenschrift, Heft 28/2008, S. 1991-1996.

  • Rossa

    Worker Involvement Aspects in Connection with the European Company Statute

    German Commercial Law Firms 2002.

(zurück)

Kontakt

Telefon: +49 (0)40 36805-345
Telefax: +49 (0)40 36805-234
j.rossa@esche.de

Sprachen

Deutsch
Englisch

JUVE-Handbuch 2017/2018

Jan-Marcus Rossa zählt auch dieses Jahr wieder zu den häufig empfohlenen Beratern im Arbeitsrecht. (mehr)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme zu