Forum Vermögensnachfolge
am 05. April 2011

Fallstudien zur Vermögensnachfolge
2. Fallstudie Privatvermögen

Termin/Ort: Dienstag, 05. April 2011, 17:30 Uhr /
Steigenberger Hotel Hamburg, Heiligengeistbrücke 4, 20459 Hamburg

Referenten:

  • Karin Friedrich-Büttner
    Rechtsanwältin, Fachanwältin für Erbrecht, Fachanwältin für Familienrecht
  • Tom Kemcke
    Rechtsanwalt, Steuerberater
  • Jürgen E. Milatz
    Rechtsanwalt, Steuerberater, Fachanwalt für Steuerrecht
  • Bastian Bockhoff, LL.M.
    Steuerberater, Fachberater für internationales Steuerrecht
  • Dr. Catarina Herbst
    Rechtsanwältin, Steuerberaterin

In der zweiten von insgesamt drei Fallstudien zur Vermögensnachfolge haben wir am Beispiel einer Familie mit Privatvermögen Gestaltungsmöglichkeiten aufgezeigt, die sich auf unterschiedliche Vermögensgegenstände – z.B. Immobilien, Kunstgegenstände, Wertpapiervermögen – bezogen.

In diesem Forum haben wir Ihnen vorgestellt, wie diese Gestaltungen es ermöglichen, den Familienfrieden zu bewahren und darüber hinaus die Erbschaftsteuerbelastung zu reduzieren.

Ansprechpartner Veranstaltungen

Dr. Frank Tremmel
+49 (0)40 36805-133

f.tremmel@esche.de

Weitere Veranstaltungen

Zurück zur Veranstaltungsübersicht