Forum Arbeitsrecht
am 5. und 6. Februar 2014

Alternative Beschäftigungsformen
Welche Neuerungen bringt der Koalitionsvertrag?

Termin/Ort: Mittwoch, 5. Februar und Donnerstag, 6. Februar 2014, 17:30 Uhr /
Esche Schümann Commichau, Am Sandtorkai 44, 20457 Hamburg

Referenten:

Alternative Beschäftigungsformen als Ergänzung oder Alternative zu Arbeitsverhältnissen sind aus der betrieb lichen Praxis nicht mehr wegzudenken. Wir zeigen Ihnen Chancen und Fallstricke auf und setzen uns ins besondere mit den Herausforderungen auseinander, die sich aus dem Koalitionsvertrag der Großen Koalition ergeben werden. Unter anderem werden wir folgende alternative Beschäftigungsformen beleuchten:

  • Arbeitnehmerüberlassung
  • Fremdpersonaleinsatz aufgrund Werk-/Dienstvertrag
  • Freie Mitarbeiter
  • Beschäftigung von Rentnern

Ansprechpartner

Katrin Busch
+49 (0)40 36805-336
k.busch@esche.de