Esche Schümann Commichau

Breakfast Round Table: Umsatzsteuer (29.08.2019)

Aktuelle Entwicklungen im grenzüberschreitenden Handel
Umsatzsteuerliche Herausforderungen der Digitalisierung

Die Referenten informieren Sie schwerpunktmäßig zu folgenden Themen:

  • Die Quick Fixes kommen – Was bedeutet das für meine grenzüberschreitenden Lieferungen ab dem
    1. Januar 2020?
  • Brexit – Status quo zur Umsatzsteuer nach dem geplanten EU-Austritt des Vereinigten Königreichs
  • Server und Cloud-Computing als umsatzsteuerliche Betriebsstätte
  • E-Invoicing – Fallstricke im Umgang mit elektronischen Rechnungen
  • Die Holding in der Umsatzsteuer – Der EuGH stärkt Unternehmen den Rücken

Hier finden Sie den Einladungsflyer als PDF.

Referenten:

Termin:   

  • Donnerstag, 29. August 2019, ab 08:30 Uhr                                  >> Anmeldung 
    Anmeldeschluss: 22.08.2019            

Ablauf:

  • 08:30 Uhr: Begrüßung und Frühstück
  • 09:00 Uhr: Fachlicher Teil (Vortrag)
  • 10:30 Uhr: Ende der Veranstaltung

Ort: 

  • Esche Schümann Commichau
    Am Sandtorkai 44
    20457 Hamburg
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme zu