Team

Dr. Klaus Kamlah, LL.M.

Rechtsanwalt

Sprachen: Deutsch, Englisch

Profil

Persönliche Daten
  • Universität Göttingen
  • Promotion zum Dr. jur. 
  • University of London, Queen Mary & Westfield College (LL.M.) 
  • Veröffentlichungen und Vorträge zu gesellschaftsrechtlichen und transaktionsrechtlichen sowie steuerlichen Themen

Vorträge

  • Kamlah / Kroschewski
    Steuerliche und rechtliche Gestaltung in Krisenzeiten
    Vortrag im Rahmen des Forums Unternehmen am 02.03.2009
  • Kamlah
    Das Management Buy-Out aus Sicht des Managements
    Vortrag im Rahmen des 3. Norddeutschen Unternehmertags am 22.05.2007.
  • Kamlah / Kurtz
    Unternehmenskauf/-verkauf erfolgreich gestalten – Ein Praxisbeispiel
    Vortrag im Rahmen des 2. Norddeutschen Unternehmertags am 03.05.2006.

Veröffentlichungen

  • Kamlah
    Optionen, Gesellschafterlisten und Guter Glaube
    Herausgeber: GmbHRundschau 16/2009, S. 841ff.
  • Kamlah
    Corporate Governance Kodex: Nicht nur für börsennotierte Aktiengesellschaften
    Herausgeber: Jahrbuch für Unternehmensfinanzierung 2003, S. 121.
  • Kamlah
    Die organisatorische Verselbständigung von Geschäftszweigen im Konzern zwischen Steuerrecht, Arbeitsrecht und Konzernrecht
    Herausgeber: Betriebs-Berater 2003, S. 109.
Alle anzeigenVerstecken
JUVE-Handbuch 2023/2024

Dr. Klaus Kamlah zählt auch dieses Jahr wieder zu den häufig empfohlenen Beratern für Gesellschaftsrecht.

JUVE-Handbuch 2022/2023

Dr. Klaus Kamlah zählt auch dieses Jahr wieder zu den häufig empfohlenen Beratern für Gesellschaftsrecht.

Handelsblatt / Best Lawyers 2023

Dr. Klaus Kamlah gehört auch dieses Jahr wieder zu den "besten Anwälten Deutschlands" im GesellschaftsrechtMehr erfahren

Handelsblatt / Best Lawyers 2022

Dr. Klaus Kamlah gehört auch dieses Jahr wieder zu den "besten Anwälten Deutschlands" im Gesellschaftsrecht. Mehr erfahren

JUVE-Handbuch 2021/2022

Dr. Klaus Kamlah zählt auch dieses Jahr wieder zu den häufig empfohlenen Beratern für Gesellschaftsrecht und M&AMehr erfahren

ESCHE blog

04.09.2020

Gesellschaftsrecht und M&A

Restrukturierung und Insolvenzrecht

Aussetzung der Insolvenzantragspflicht verlängert – Eine Haftungsfalle?
Blog